Die Anmeldung für protoTYPE 2015 läuft noch. Doch protoTYPE beginnt nicht erst, wenn Teilnehmer und Projekte feststehen, sondern damit, dass die Branche sich einbringt. boersenblatt.net fragt, zu welchen Themen protoTYPEn entstehen sollen.

– Wie die Buchbranche an der künftigen Vernetzung von Dingen partizipieren kann
– Zum Innovationsmanagement in kleinen und mittelständischen Unternehmen
– Zu Metadaten und Standards

Diese drei Antwortoptionen bietet die Umfrage.

Mehr als 500 Leser haben bereits teilgenommen. Alle drei Themen haben viele Unterstützer, vorne liegt die Buchbranche und die Vernetzung der Dinge.

Börsenblatt Umfrage Ergebnis

Umfrage-Ergebnisse, Börsenblatt, Stand 16.2.2015

Haben Sie weitere Einfälle? Schreiben Sie uns gerne eine Mail an forumzukunft@boev.de